Gebrauchte Räder zu fairen Preisen

Hier erhalten Sie einen Überblick über unser Gebrauchtrad-Angebot. Die Fahrräder wurden durch unsere Meisterwerkstatt aufgerüstet und auf ihre Verkehrstauglichkeit geprüft - Sie erhalten daher ein gutes Gebrauchtrad zu einem fairen Preis. Die Räder können direkt in der Radstation Köln oder in Bergisch Gladbach besichtigt und erworben werden.

 

Sie haben Fragen zur Ausstattung oder möchten wissen ob Ihr Wunschrad noch zur Verfügung steht? Gerne können wir Ihnen Räder, die aktuell in Bergisch Gladbach stehen nach Köln holen und umgekehrt. Kontaktieren Sie uns per Telefon, Mail oder direkt über unser Kontaktformular.


Räder in der Radstation Köln

Jugendrad "Recker"

  • 3-Gang Sachs Torpedeo Nabenschaltung
  • Neue Kette
  • Neue Bereifung 47-559 (26")
  • Schwalbe Range Cruiser
  • Preis: 125,00 €


Mädchenfahrrad "Arabella"

  • Bereifung 37-540 (24")
  • 3 Gang Shimano Nabenschaltung
  • Preis: 85,00 €


Mädchenfahrrad "Arabella"

  • Neue Bereifung 37-540 (24")
  • 3 Gang Shimano Nabenschaltung
  • Neuer Sattel
  • Preis: 95,00 €


Kinderfahrrad "Donald Duck"

  • Radgröße 16" Zoll
  • Schaltung: Rücktrittsbremse, Eingang
  • Farbe: lila
  • Preis: 40,00 €


Räder in der Radstation Bergisch Gladbach

Herrenrad "Scott"

  • Nabenschaltung Shimano Nexus 7-fach
  • neue Kette
  • Bereifung 37-622 (28")
  • ohne Beleuchtung gemöß StVZO
  • Preis: 140,00 €


Herrenrad (ohne Label)

  • Kettenschaltung Shimano 3x7-fach
  • neue Kette
  • neue Bremsbeläge
  • neuer Lenker
  • neuer Scheinwerfer
  • Bereifung 37-622 (28") Schwalbe Marathon
  • Batteriebeleuchtung gemäß StVZO
  • Preis: 165,00 €


Herren-Trekkingrad "Smith"

  • Kettenschaltung Shimano 3x7-fach
  • Bereifung 37-622 (28") Schwalbe Marathon
  • viele Neuteile: Innenlager, Kurbelgarnitur, Kette, Zahnkranz, alle Bowdenzüge
  • Preis: 165,00 €


Wussten Sie schon? Durch den Kauf eines gebrauchten Farhrrad leistet jeder Käufer einen direkten gemeinnützigen Beitrag. Im Rahmen der Beschäftigungsentwicklung und – förderung erhalten arbeitslose Frauen, Männer und Jugendliche bei der Integration und dem (Wieder-) Einstieg ins Berufsleben Unterstützung durch Arbeit und Qualifizierung in der Radstation. Die Radstationen Köln und Bergisch Gladbach tragen durch Beratung, Bildung, Schaffung von Arbeitsplätzen und Ausbildungsstellen sowie Weiterqualifizierungen zu einer gelungenen beruflichen Integration bei. Mehr Infos zum Projekt "Radstation" finden Sie hier.